OSFC Forum Foren-Übersicht OSFC Forum
Offizielles Forum des Osnabrücker Sportfischerclubs 1968 e.V.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

SUCHE Rodpod

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    OSFC Forum Foren-Übersicht -> Flohmarkt
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
w1cked
Site Admin & Schriftführer


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2006
Beiträge: 716
Wohnort: Hasbergen

BeitragVerfasst am: Do Aug 14, 2008 7:33 am    Titel: SUCHE Rodpod Antworten mit Zitat

Hallo Leute

ich suche einen Rodpod für 3 Ruten. Edelstahl wäre natürlich toll, aber ist nicht zwingend. Es sollte allerdings kein 3-Bein oder sowas sein und einen stabilen Stand haben.

Sowas in der Art



Gruß
Daniel
_________________
“Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit”


Zuletzt bearbeitet von w1cked am So Nov 29, 2009 11:06 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
w1cked
Site Admin & Schriftführer


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2006
Beiträge: 716
Wohnort: Hasbergen

BeitragVerfasst am: So Nov 29, 2009 11:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bin noch auf der Suche!
_________________
“Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Klaus
Erfahrend


Offline

Anmeldedatum: 16.09.2009
Beiträge: 62
Wohnort: Hagen a.T.W.

BeitragVerfasst am: Mo Nov 30, 2009 5:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wie wäre es mit dem hier
http://www.mueller-tackle.de/epages/62069608.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62069608/Categories
_________________
Denn Sie wissen nicht was Sie tun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
w1cked
Site Admin & Schriftführer


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2006
Beiträge: 716
Wohnort: Hasbergen

BeitragVerfasst am: Mo Nov 30, 2009 9:12 am    Titel: Antworten mit Zitat

Achso, also die 100 Euro Marke sollte er möglichst nicht überschreiten, will mir das Dingen ja zu Weihnachten wünschen, daher wird neu wohl schwierig Wink
_________________
“Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
schoepsche
1. Fischereiaufseher


Offline

Anmeldedatum: 31.01.2009
Beiträge: 359
Wohnort: Hagen a.T.W

BeitragVerfasst am: Mo Nov 30, 2009 1:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
schau mal bei Askari, da gibt es verschiedene schon ab 49€. Ich habe zum Beispiel den Koga Super Pod, der kostet 79,95€ und ich bin da gut mit zufrieden.


-------------------------------------------------------------------------------------
! esse nicht was du liebst, ich esse ja auch nicht deine Frau !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lennard
Wissender


Offline

Anmeldedatum: 17.08.2007
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: Mo Nov 30, 2009 4:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gib lieber einmal etwas mehr aus, als 2-3 mal 70€
_________________
Gruss, Hemme
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Klaus
Erfahrend


Offline

Anmeldedatum: 16.09.2009
Beiträge: 62
Wohnort: Hagen a.T.W.

BeitragVerfasst am: Mo Nov 30, 2009 5:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

sehe ich auch so
_________________
Denn Sie wissen nicht was Sie tun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
schoepsche
1. Fischereiaufseher


Offline

Anmeldedatum: 31.01.2009
Beiträge: 359
Wohnort: Hagen a.T.W

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2009 9:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

also, sicher kann mann haufenweise Geld in den Angelsport schaufeln, überhaupt kein Problem. Allerdings gibt es auch Leute die nicht unter Millionären aufgewachsen sind.
Mein Pod ist schon über 5 Jahre alt und wie neu. Ein Pod der 2-5 mal so teuer ist- was kann der denn? Kaffee kochen?

Muss ja jeder selber wissen wie viel Geld ihm sein Hobby wert ist, allerdings fange ich mit günstigen Geräten genauso gut wie andere. Nur der Köder muss stimmen.



-------------------------------------------------------------------------------------
! esse nicht was du liebst, ich esse ja auch nicht deine Frau !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forenking






Verfasst am: Di Dez 01, 2009 9:07 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
luecke3.0
Gewässerwart


Offline

Anmeldedatum: 06.03.2008
Beiträge: 1072
Wohnort: Holzhausen

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2009 10:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich möchte mal an alle die Frage stellen wozu man an OSFC Gewässern überhaupt nen Pod braucht!? Vorallem das Teil oben auf dem Bild, wozu braucht man so´ne Abschussrampe!?

Gruß
Lücke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
w1cked
Site Admin & Schriftführer


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2006
Beiträge: 716
Wohnort: Hasbergen

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2009 10:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht nicht an den Vereinsgewässern, aber ich möchte nächstes Jahr auch mal am Kanal fischen.

Für unsere Seen reichen therotisch 2 Banksticks...

Aber schleppen wir nicht genug mit zum Wasser, was man, wenn man ganz ehrlich ist, nicht unbedingt braucht? Wink
_________________
“Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
luecke3.0
Gewässerwart


Offline

Anmeldedatum: 06.03.2008
Beiträge: 1072
Wohnort: Holzhausen

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2009 10:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
es geht mir nicht nur um´s Schleppen, haste schonmal drüber nachgedacht das dich ein Rodpod einschränkt?

Gruß
Lücke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
w1cked
Site Admin & Schriftführer


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2006
Beiträge: 716
Wohnort: Hasbergen

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2009 11:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte jetzt ja auch keine Diskussion lostreten Smile Inwiefern einschränkt?
_________________
“Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
luecke3.0
Gewässerwart


Offline

Anmeldedatum: 06.03.2008
Beiträge: 1072
Wohnort: Holzhausen

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2009 11:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Neinnein, ich will dir einen Pod ja gar nicht madig machen, wollte nur mal zum nachdenken anregen... Wink
Folgende Situation, du sitzt am TWS an der Kneipe, fischst alle Ruten in die Mitte des Sees. Da ist ein Pod ja bestens für geeignet, alles kein Problem. Aber jetzt fangen rechts und links von dir in den "Buchten" auf einmal die Karpfen an zu springen, du willst deinen Futterplatz in der Mitte aber auch nicht aufgeben -> Jetzt ist guter Rat teuer! Wink
Szenario Nollmann: Du sitzt mit nem Kumpel nen ganzes Wochenende am See, am ersten Tag merkt ihr das die Fische nur an einer einzigen Stelle beißen und zwar an der äußersten Rute eines Pods, nur jeder soll ja seine Fische fangen, ohne Pingpong Angeln oder umlegen der Ruten auf fremde Pods (was ja eigentlich auch keiner will) ist da nicht viel zu machen.
Abgesehen davon ist die Bisserkennung mit einer Rute die direkt auf den Angelplatz gerichtet ist um einiges besser.

Gruß
Lücke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
KingHerren
Wissender


Offline

Anmeldedatum: 21.07.2009
Beiträge: 142
Wohnort: Hagen NRW

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2009 11:45 am    Titel: Antworten mit Zitat

Du bist damit in sofern eingeschränkt das du nicht so breit gefächert fischen kannst wie mit einzelnen Banksticks, mit einem Pod ist man meistens auf einem Punkt "gefesselt" so das man eigentlich nur grade raus schmeissen kann, klar kannst du auch nach links und rechts werfen darunter kann aber meiner meinung nach die Bissanzeige leiden durch zu hohe reibung aufgrund der spitzen schnurwinkel!

Wenn du mit Banksticks fischt kannst du deine Ruten auf jeden platz ausrichten und auch einzelne kleine futterplätze anlegen, ohne das die Bissanzeige darunter leidet!

Und wenn du am kanal fischen möchtest wäre meiner meinung nach ein HighPod besser Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KingHerren
Wissender


Offline

Anmeldedatum: 21.07.2009
Beiträge: 142
Wohnort: Hagen NRW

BeitragVerfasst am: Di Dez 01, 2009 11:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Oh da kam ja schon ne antwort Very Happy

Naja dann halt doppelt!

Gruß Alex. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di Dez 01, 2009 11:46 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    OSFC Forum Foren-Übersicht -> Flohmarkt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group