OSFC Forum Foren-Übersicht OSFC Forum
Offizielles Forum des Osnabrücker Sportfischerclubs 1968 e.V.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Boilies einfrieren?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    OSFC Forum Foren-Übersicht -> Köder
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KingHerren
Wissender


Offline

Anmeldedatum: 21.07.2009
Beiträge: 142
Wohnort: Hagen NRW

BeitragVerfasst am: Di Feb 16, 2010 9:34 pm    Titel: Boilies einfrieren? Antworten mit Zitat

Nabend zusammen,

hab da mal ne Frage zu selbstgerollten Boilies und zwar, kann man sie einfach nach dem rollen einfrien, also ohne sie zu kochen?

Hab sie bisher immer sofort gekocht weil ich sie auch kurz darauf verbraucht habe, allerdings hab ich grade Urlaub und viel zeit da dachte ich mir einfach vorrollen und bei bedarf kochen.

Schadet das vorherige einfrieren den Boiles irgendwie, verlieren sie dadurch besonders viele Inhaltstoffe oder werden sie danach einfach zu matschig?

Danke im vorraus! Smile
Mfg Alex!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
www.carp-syndikat.de
Jungfuchs


Offline

Anmeldedatum: 15.09.2009
Beiträge: 49
Wohnort: Lotte

BeitragVerfasst am: Mi Feb 17, 2010 12:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

Also die Erfahrung hab ich persönlich noch nicht gemacht, hab sie immer gekocht und dann eingefroren...

Rolle selbst aber eher selten und jetzt wird aber nicht mehr gekocht, sondern"gewaved"Smile
Haben auf unserer Seite das ganze mal kurz dagestellt, wie´s funkioniert.
Vorteil ist ganz klar, das alle Inhaltsstoffe nicht "rausgekocht" werden und wirklich alles drin bleibt, was in den Boilie soll.

http://carp-syndikat.de/berichteundtests/boiliesausdermicrowelle/index.html

Viel Spaß!


Lieben Gruß,
Tim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
KingHerren
Wissender


Offline

Anmeldedatum: 21.07.2009
Beiträge: 142
Wohnort: Hagen NRW

BeitragVerfasst am: Mi Feb 17, 2010 12:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mahlzeit,

das habe ich auch schon probiert aber dabei habe ich das Vakuumiergerät meiner Mutter zerstört und son neues ding is sau teuer, jedenfalls die die ich gesehen habe... Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darius Langschmidt
Erfahrend


Offline

Anmeldedatum: 20.02.2008
Beiträge: 52
Wohnort: Lotte

BeitragVerfasst am: Mo Jul 26, 2010 1:04 pm    Titel: geht! Antworten mit Zitat

hallo zusammen!

wäre kein problem, wenn nicht fleischextrakte ( auch leberextrakt), fischmehle und alkoholflavour drin wären.
dann nämlich kannst du die murmeln nur ein halbes jahr eingefroren lassen.
friere doch den teig ein, dann verformen sich deine murmeln im ungekochten zustand nicht so schnell, roll dann erst ab. verwende nur metzgertüten mit einem breiten siegelrand.

@ carp-syndikat.de: nichts für ungut, aber wo ist denn die antwort auf seine frage geblieben? hast ne schöne werbung für deine seite gemacht, gefällt mir!
jetzt schau ich mir doch glatt die hp an Very Happy

waven? ist das nicht microwelle? und streamen? ist das nicht dampfgaren?
echt geil, wenn man bedenkt, das alle in glisch können!
_________________
Wissen ist die Summe aller Erfahrungen.
Besuche mich: http://2bb-shop.de/

Lieben Gruß.

Darius.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    OSFC Forum Foren-Übersicht -> Köder Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group