OSFC Forum Foren-Übersicht OSFC Forum
Offizielles Forum des Osnabrücker Sportfischerclubs 1968 e.V.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

goldfisch als köfi???

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    OSFC Forum Foren-Übersicht -> Köder
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
crispy9884
Profi


Offline

Anmeldedatum: 23.04.2009
Beiträge: 344
Wohnort: Bohmte

BeitragVerfasst am: Mo Sep 14, 2009 7:16 pm    Titel: goldfisch als köfi??? Antworten mit Zitat

hallo zusammen habe gerade mehrere angel bords durchstöbert wo überall die rede von goldfischen als köfi ist,für hecht und auch zander. ist das überhaupt erlaubt? jemand schonmal versucht?? finde das ein wenig komisch.
gruß christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Big.W
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 11.11.2006
Beiträge: 555
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Mo Sep 14, 2009 7:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Salve
Habe ich vor etlichen Jahren schon mal versucht hat auch nicht mehr fisch ( Raubfisch ) gebracht Crying or Very sad
Wüste auch nicht das es Verboten ist Exclamation
_________________
Don't kill what you love!
www.carpforce.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
crossi1973
Angelpapst


Offline

Anmeldedatum: 21.05.2009
Beiträge: 568
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Mo Sep 14, 2009 7:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
soviel ich weiß ist es erlaubt solange es der Verein nicht verbietet !!!

Aber ich glaube auch, das eine Plötze, Rotauge o. Rotfeder fäniger ist, weil sie zum natürlichen Nahrungsangebot gehören !!!

Aber Probieren geht über Studieren.....

Gruß
Carsten
_________________
Es gibt immer was zu tun....packen wir es an !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
crispy9884
Profi


Offline

Anmeldedatum: 23.04.2009
Beiträge: 344
Wohnort: Bohmte

BeitragVerfasst am: Mo Sep 14, 2009 7:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ah also ist es verboten?!? wie gesagt wollte mich mal schlau lesen und da bin ich darauf gestoßen. gibt verschiedene meinung manche sagen weil es nicht so verbreitet ist,ist es ein top köder. andere wiederum meinen das es weniger bisse bringt da diese rot orange goldene farbe eher abschreckend wirkt weil es kein natürlicher fisch in den heimischen gewässern ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Big.W
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 11.11.2006
Beiträge: 555
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Mo Sep 14, 2009 8:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Für sowas wie Meeresfische kann ich Prinz im Hafen empfehlen Exclamation
_________________
Don't kill what you love!
www.carpforce.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Madenbader
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Sep 16, 2009 10:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

* Goldfische sind nicht heimisch, sie stammen aus Asien und sind Zuchtformen des Giebels.
* Der Schaden, den Goldfische, die sich sehr stark vermehren, an unserer heimischen Tierwelt anrichten, ist enorm.
* Goldfische sind Allesfresser die sich von Eiern, Larven und Pflanzenteilen sowie verschiedenen für den Naturhaushalt wichtigen Kleintieren ernähren.
* Verschiedene Tiere (z. B. Wasserflöhe), welche das Wasser durch ständiges Filtern säubern, werden von den Goldfischen in großer Zahl gefressen.
* Durch das Aussetzen von Goldfischen wird das lokale Aussterben heimischer, besonders bedrohter Tierarten (z.B. Amphibien) massiv beschleunigt.
* Während die relativ häufige Erdkröte – aufgrund von in den Kaulquappen eingelagerten Bitterstoffen - wenig dezimiert wird, sind es gerade die selteneren Amphibienarten wie z. B. Laubfrosch und Kammmolch, welche binnen weniger Jahre lokal ausgerottet werden können.
* Dieser Vorgang geht schleichend vor sich, da in der Regel nicht die erwachsenen Tiere, sondern Eier, Larven und Kaulquappen aufgefressen werden.
* Sind sie erst einmal in einem Gewässer freigesetzt, ist es sehr aufwändig, alle Goldfische wieder herauszubekommen.
* Gedankenloses oder mutwilliges Aussetzen nicht heimischer Tierarten in der freien Natur trägt zur Bedrohung und Zerstörung der heimischen Artenvielfalt bei.
* Das Aussetzen von nicht heimischen Tieren und Pflanzen ist in Österreich ohne Bewilligung der Naturschutzbehörden verboten und kann mit Strafen von bis zu 36.500 Euro belegt werden!

Deshalb eine Bitte: Geben sie dem Goldfisch in unseren Breiten keine Chance unsere heimische Artenvielfalt zu zerstören!
Nach oben
bernydart
Meisterangler


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2006
Beiträge: 362

BeitragVerfasst am: Do Sep 17, 2009 10:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,
ich weiß garnicht warum hier gefragt wird ob Goldfische erlaubt sind oder nicht ?? Schaut mal in Eure Angelpapiere steht da nicht etwas von "es darf nicht mit "mitgebrachten Köderfischen" geangelt werden.
Sonder nur mit Fischen die auch dem Gewässer das man beangeln will entnommen worden sind.
Dieses dient dazu das keine Krankheiten von anderen Gewässern übertragen werden können.
Macht Euch darüber mal Gedanken Exclamation Idea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gonzo
Angelpapst


Offline

Anmeldedatum: 13.11.2006
Beiträge: 740
Wohnort: wo mein Zelt hinpasst...

BeitragVerfasst am: Do Sep 17, 2009 5:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Is ja nen ganz schöner Arsch, son Goldfisch! Wink
_________________
Tradition ist nicht das Wahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers!
www.carpforce.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Big.W
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 11.11.2006
Beiträge: 555
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Do Sep 17, 2009 6:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat


_________________
Don't kill what you love!
www.carpforce.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    OSFC Forum Foren-Übersicht -> Köder Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group