OSFC Forum Foren-Übersicht OSFC Forum
Offizielles Forum des Osnabrücker Sportfischerclubs 1968 e.V.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Fliegenfischen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    OSFC Forum Foren-Übersicht -> Angeltechniken
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zwergnase
Erfahrend


Offline

Anmeldedatum: 25.10.2010
Beiträge: 57
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Di Jan 13, 2015 1:27 pm    Titel: Fliegenfischen? Antworten mit Zitat

Hallo liebe OSFCler,

gibt es Fliegenfischer im Verein? Und wäre jemand gewillt mir ein paar Techniken (Doppelzug-, Rollwurf etc.) näherzubringen? Gerne auch erstmal auf einer Wiese, oder am Wasser ohne Fliege...ist ja Schonzeit.
Der Verein bietet keine Kurse diesbezüglich an, oder?

Gruß,

Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Stiening
Angler


Offline

Anmeldedatum: 06.05.2012
Beiträge: 28
Wohnort: Bramsche

BeitragVerfasst am: Di Jan 13, 2015 5:31 pm    Titel: Fliegenfischen Antworten mit Zitat

Hallo Daniel!
Ich kann Dir einen guten Tipp geben! Wende Dich an den Fliegenfischerverein
TWNGF Georgsmarienhütte. Die Telnr. des 1. Vorsitzenden ist
0541 58052427 Email: chtenhaaf@gmx.de
Bestell Ihm bitte einen schönen Gruß von mir.
Willi
_________________
Man kann nicht die Fackel der Wahrheit durch eine Menschenmenge tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zwergnase
Erfahrend


Offline

Anmeldedatum: 25.10.2010
Beiträge: 57
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Di Jan 13, 2015 6:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Willi,

vielen Dank! Das werde ich machen und dann hoffentlich schon bald mit der Fliegenpeitsche los... Very Happy

Gruß,

Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Katze M3
Profi


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2006
Beiträge: 317
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: Di Jan 13, 2015 10:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Daniel, wenn du eine Rute zum fliegenfischen brauchst, ich hätte da noch eine.
_________________
In der Ruhe liegt die Kraft Gruß Martin
Ein richtiger Fischer weiss wo er seine Netze auslegt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Zwergnase
Erfahrend


Offline

Anmeldedatum: 25.10.2010
Beiträge: 57
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Mi Jan 14, 2015 10:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Katze,

hast PN,

Gruß,

Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schoepsche
1. Fischereiaufseher


Offline

Anmeldedatum: 31.01.2009
Beiträge: 356
Wohnort: Hagen a.T.W

BeitragVerfasst am: Mi Jan 14, 2015 6:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

wenns ums Fliegenfischen am Goldbach geht, dann sind die Techniken nicht so schwer zu erlernen. Hab ich mir auch selber beigebracht. Aber wenn du an nem Wildwasser angeln willst wo du auf Entfernung musst, würd ich dir zu nem Kurs raten. Knoten Bindetechniken und die ganzen Sachen findest du im Internet haufenweise. Wir können uns auch mal treffen dann zeige ich dir das mal. Da gehört, wie beim Karpfenangeln (obwohl das Plumsangeln ist Laughing )ne Menge Hintergrundwissen dazu : welche Fliege wann und zu welcher Jahreszeit usw. weil du sonst schnell die Lust daran verlieren wirst.

Gruß
_________________
! Esse nicht was du liebst, ich esse ja auch nicht deine Frau !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zwergnase
Erfahrend


Offline

Anmeldedatum: 25.10.2010
Beiträge: 57
Wohnort: Osnabrück

BeitragVerfasst am: Do Jan 15, 2015 2:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Schoepsche,

im Inet habe ich mich schon ausgetobt Very Happy und darüber hinaus ein paar Bücher gewälzt und mich mit Fliegenfischern am Wasser unterhalten. Die Theorie ist meiner Meinung nach nicht so das Problem und viel bringt dann sicherlich auch die eigene Erfahrung am Wasser mit sich.
Möchte nur bei der Wurftechnik keine groben Fehler machen und mir irgendwelchen Mist angewöhnen, daher ja auch meine Frage nach einem Kurs, weil ich wie Du glaube, dass man das von Anfang an richtig lernen sollte. Welche Fliege wann etc. ist für mich derzeit erst mal nicht so relevant. Ich habe den Tipp von Willi befolgt und einen Kontakt zum Verein aus GM-Hütte herstellen können, daher bin ich im Moment ganz zuversichtlich was mein Hilfegesuch angeht.
Wenn Du Spaß hast einem Anfänger ein paar Tipps zu geben können wir (bei besserem Wetter) gern mal los. Bin allerdings zeitlich etwas eingeschränkt ( zwei kleine Kids und ab März wieder im Job nach Elternzeit)

Gruß,

Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luecke3.0
Gewässerwart


Offline

Anmeldedatum: 06.03.2008
Beiträge: 1071
Wohnort: Holzhausen

BeitragVerfasst am: So Jan 25, 2015 5:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich wurde jetzt auf der JHV auch aufs Fliegenfischen angesprochen, ich schlage vor das sich da mal eine Interessengemeinschaft gründet...

Zum Gemeinsamen üben und Erfahrungsaustausch und wir können auch gerne dies Jahr ein außerordentliches Gemeinschaftsfischen am Goldbach abhalten, das wäre kein Problem...

Vielleicht übernimmt Stephan ja die Organisation... Wink

Idee von meiner Seite, am TWS mal zum Üben treffen, danach da nen Kaffe/Bier im Imbiss da und "Anglerlatein" austauschen... .wink:

Gruß
Lücke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
schoepsche
1. Fischereiaufseher


Offline

Anmeldedatum: 31.01.2009
Beiträge: 356
Wohnort: Hagen a.T.W

BeitragVerfasst am: So Jan 25, 2015 6:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Super Idee Lücke , da hab ich wohl bock drauf . Wer hat denn grundsätzlich Interesse ? Fliegenrutensets gibts bei askari für'n schmalen Euro da braucht man nicht direkt ne profivollausstattung knoten bindetechnik USW habe ich hefte drüber und den Rest bringt Lücke mit
_________________
! Esse nicht was du liebst, ich esse ja auch nicht deine Frau !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blankmaster
Angler


Offline

Anmeldedatum: 23.08.2011
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: So Jan 25, 2015 6:47 pm    Titel: Fliegenfischen.... Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe vor einigen Jahren auch mal damit begonnen - einfach um es auch zu beherrschen und dieses Thema für mich zu erschließen.

Also : Geräteberatung, mit Leuten geübt die das können, noch mehr alleine geübt, noch mehr mit Leuten geübt die das können. Ohne Ende gelesen.

Irgendwann habe ich dann ziemlich schnell gemerkt, dass das ganze so wenig mit dem zu tun hat mit dem , was ich am Fische fangen mag, dass ich es zügig wieder sein gelassen habe. Mein Ding ist es definitiv nicht.

Wer Interesse an einer qualitativ guten Fliegenfischerkombi (Prima Rute, nette Rolle, neuwertige Schnur drauf, kein Supermarkt oder Billigkram) hat : einfach PN schicken.

Gruß

BM

PS: Wer Lust hat mal Sportfischer zu sehen, die dat Janze einigermaßen können Very Happy: a season on the fly bei YouTube anschauen und staunen ....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blankmaster
Angler


Offline

Anmeldedatum: 23.08.2011
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: So Jan 25, 2015 6:57 pm    Titel: Video Antworten mit Zitat

Hallo,

auch das hier

http://vimeo.com/47140292?action=share&ref=nf

macht in puncto Fliegenfischen Appetit auf mehr.

Gruß

BM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schoepsche
1. Fischereiaufseher


Offline

Anmeldedatum: 31.01.2009
Beiträge: 356
Wohnort: Hagen a.T.W

BeitragVerfasst am: So Jan 25, 2015 8:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja schön und gut. Wir haben hier nur den Goldbach. Da reichen einfachste Grundkenntnisse um die Fliege ins Wasser zu bekommen. Wenn man sich weiterentwickeln möchte ( falls einem das liegt ) muss man sich schon professionelle Hilfe suchen. Ich fahre zum Beispiel 2-3 mal im Jahr nach Kroatien an den Fluss mreznica ( googelt mal ) da sieht die Sache schon anders aus. Allerdings geht es hier auch etwas um den spassfaktor. Aber zum Schluss kann ich nur dazu sagen : fliegenfischen ist die ganze Hohe Kunst des Angelns (meine Meinung)
_________________
! Esse nicht was du liebst, ich esse ja auch nicht deine Frau !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
blankmaster
Angler


Offline

Anmeldedatum: 23.08.2011
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: So Jan 25, 2015 8:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

schoepsche hat Folgendes geschrieben:
Ja schön und gut. Wir haben hier nur den Goldbach. Aber zum Schluss kann ich nur dazu sagen : fliegenfischen ist die ganze Hohe Kunst des Angelns (meine Meinung)


Hallo,

weite Teile des 2. Videos (2. Hälfte) sind doch am Goldbach entstanden (in der ersten Hälfte sieht man engagierte Vereinsmitglieder beim Arbeitseinsatz) ! Very Happy

Ob es die hohe Schule ist : das muss jeder für sich selbst entscheiden, und nur wer es versucht/praktiziert hat, kann das tun.

Auch habe ich großen Respekt vor allen, die es beherrschen und schaue gerne zu - wenn ich es nicht selbst praktizieren soll finde ich es prima...

In diesem Sinne wünsche ich allen viel Spaß und interessante neue Erfahrungen beim Wedeln,

Gruß

BM
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    OSFC Forum Foren-Übersicht -> Angeltechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group